Kategorien

Allgemeine Geschäftsbedingungen und Rückgaberecht

VERKAUFSBEDINGUNGEN

  • § 1 GELTUNGSBEREICH
  • § 2 PRODUKTAUSWAHL
  • § 3 VERTRAGSSCHLUSS
  • § 4 WIDERRUFSRECHT
  • § 5 PREISE
  • § 6 BEZAHLUNG, EIGENTUMSVORBEHALT, KAUF AUF RECHNUNG
  • § 7 LIEFERUNG
  • § 8 GEWÄHRLEISTUNG
  • § 9 ANWENDBARES RECHT
  • § 10 ÄNDERUNGEN DER VERKAUFSBEDINGUNGEN
  • § 11 KEIN VERZICHT
  • § 12 Höhere Gewalt
  • § 13 Verkaufsverpackungen
  • § 14 UNSERE KONTAKTINFORMATIONEN
  • § 15 Schlussbestimmungen
  • § 16 Datenschutz


§ 1 GELTUNGSBEREICH
Diese Verkaufsbedingungen regeln den Verkauf von Produkten durch toner-quelle.de an Sie. Toner-quelle.de ist der Handelsname von Media Concept Bürobedarf GmbH.

Bitte lesen Sie diese Bedingungen aufmerksam, bevor Sie eine Bestellung an toner-quelle.de aufgeben.

§ 2 PRODUKTAUSWAHL
  • Sie haben die Möglichkeit, in diesem Onlineshop toner-quelle.de Produkte auszuwählen und zu bestellen.
  • Sie können die von Ihnen gewünschten Produkte auf der Website anklicken. Diese werden in einem virtuellen Warenkorb gesammelt und Sie erhalten zum Ende Ihres Einkaufs eine Zusammenstellung der Produkte zum Gesamtendpreis inklusive Mehrwertsteuer.
  • Vor Versendung der Bestellung ermöglicht toner-quelle.de Ihnen, die Bestellung auf ihre inhaltliche Richtigkeit, insbesondere auf Preis und Menge, zu überprüfen und gegebenenfalls zu korrigieren.


§ 3 VERTRAGSSCHLUSS
Ihre Bestellung stellt ein Angebot an toner-quelle.de zum Abschluss eines Kaufvertrages dar. Die Angebote von toner-quelle.de auf der Website sind freibleibend. Damit ist toner-quelle.de im Falle der Nichtverfügbarkeit nicht zur Leistung verpflichtet. Wenn Sie eine Bestellung an toner-quelle.de aufgeben, schicken wir Ihnen eine E-Mail, die den Eingang Ihrer Bestellung bei uns bestätigt und deren Einzelheiten aufführen (Bestellbestätigung).

Ihre Bestellung stellt ein Angebot an toner-quelle.de zum Abschluss eines Kaufvertrages dar. Die Angebote von toner-quelle.de auf der Website sind freibleibend. Damit ist toner-quelle.de im Falle der Nichtverfügbarkeit nicht zur Leistung verpflichtet. Wenn Sie eine Bestellung an toner-quelle.de aufgeben, schicken wir Ihnen eine E-Mail, die den Eingang Ihrer Bestellung bei uns bestätigt und deren Einzelheiten aufführen (Bestellbestätigung). Ein Kaufvertrag kommt erst dann zustande, wenn wir das bestellte Produkt an Sie versenden und den Versand an Sie mit einer zweiten E-Mail (Versandbestätigung) bestätigen. Wenn Ihre Bestellung in mehr als einem Paket versendet wird, kann es vorkommen, dass Sie für jedes Paket eine eigene Versandbestätigung erhalten. In diesem Fall kommt bezüglich jeder Versandbestätigung ein separater Kaufvertrag zwischen uns über die in der jeweiligen Versandbestätigung aufgeführten Produkte zustande. Vertragspartner ist toner-quelle.de. Sie können die AGB auf den Seiten des shops unter "AGB" einsehen. Sie können dieses Dokument ferner ausdrucken oder speichern, indem Sie die übliche Funktion Ihres Internetdienstprogramms nutzen oder die beiden Buttons auf der AGB-Seite verwenden (Drucken, Speichern) und somit die Allgemeinen Geschäftsbedingungen herunterladen und archivieren. Ihre Bestelldaten werden gespeichert, mit der Versandbestätigung senden wir Ihnen diese zusammen mit unseren AGB's per Email zu. Der Vertragstext wird nicht gespeichert. Die Vertragssprache ist deutsch.

Bitte beachten Sie, dass wir sämtliche Produkte nur in haushaltsüblichen Mengen verkaufen. Dies bezieht sich sowohl auf die Anzahl der bestellten Produkte im Rahmen einer Bestellung als auch auf die Aufgabe mehrerer Bestellungen desselben Produkts, bei denen die einzelnen Bestellungen eine haushaltsübliche Menge umfassen.

§ 4 WIDERRUFSRECHT BIS ZU 30 TAGEN, AUSSCHLUSS DES WIDERRUFSRECHTS, UNSERE FREIWILLIGE RÜCKGABEGARANTIE UND GESETZLICHES GEWÄHRLEISTUNGSRECHT
Sie haben das Recht, diesen Vertrag innerhalb von 30 Tagen ab dem Tag, an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht Beförderer ist, die Ware (oder die letzte Ware, Teilsendung oder Stück im Falle eines Vertrags über mehrere Waren einer einheitlichen Bestellung oder die Lieferung einer Ware in mehreren Teilsendungen oder Stücken) in Besitz genommen haben oder ab dem Tag des Vertragsschlusses, im Falle von digitalen Inhalten, die nicht auf einem körperlichen Datenträger geliefert werden (z.B. CDs oder DVDs), ohne Angabe von Gründen zu widerrufen.

Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns (Media Concept Bürobedarf GmbH, Kundenservice, Biberger Straße 93, 82008 Unterhaching, Fax: 08102/988-2222, Telefon 08102 / 988-0, Email: kontakt@media-concept.com) mittels einer eindeutigen Erklärung (z.B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail) über Ihren Entschluss informieren, diesen Vertrag zu widerrufen. Sie können auch unser Muster-Widerrufsformular verwenden, dies ist aber nicht vorgeschrieben. Sobald der Widerruf uns erreicht, werden wir Ihnen unverzüglich (z. B. per E-Mail) eine Bestätigung über den Eingang eines solchen Widerrufs übermitteln.

Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden und Sie die Waren innerhalb der unten definierten Frist an unser Logistikzentrum in 85662 Hohenbrunn, Eduard-Buchner-Strasse 19, zurückgesendet haben.

Für zusätzliche Informationen hinsichtlich der Reichweite, des Inhalts und Erläuterungen zur Ausübung wenden Sie sich bitte an unseren Kundenservice.

Folgen des Widerrufs:
Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, erstatten wir Ihnen alle Zahlungen für die erworbenen Waren, die wir von Ihnen erhalten haben, und wir erstatten Ihnen die Kosten der günstigsten von uns angebotenen Standardlieferung. Diese Rückzahlung wird unverzüglich und spätestens, vorbehaltlich der unten genannten Situationen, innerhalb von dreißig Tagen ab dem Tag erfolgen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart. Für die Rückzahlung berechnen wir Ihnen in keinem Fall Entgelte. Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder zurückerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesandt haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist.

Sie müssen die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen dreißig Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrags unterrichten, an unser Logistikzentrum in 85662 Hohenbrunn, Eduard-Buchner-Strasse 19, zurücksenden. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von dreißig Tagen absenden. Die Rücksendung ist für Sie kostenfrei, wenn Sie aufgrund der Ausübung des Widerrufes die komplette Sendung zurücksenden. Nicht paketversandfähige Sachen werden bei Ihnen abgeholt.

Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit ihnen zurückzuführen ist.
ENDE DER WIDERRUFSBELEHRUNG

Eine Version des Muster-Widerrufsformulars steht Ihnen hier zum Download zur Verfügung.

UNSERE FREIWILLIGE RÜCKGABEGARANTIE:
Unbeschadet der Ihnen gesetzlich zustehenden Rechte bietet Ihnen Media-Concept Bürobedarf GmbH die folgende freiwillige Rückgabegarantie an:
Sämtliche Produkte von Media-Concept Bürobedarf GmbH können Sie innerhalb von 30 Tagen ab Erhalt der Ware an Media Concept Bürobedarf GmbH zurücksenden, sofern die Ware vollständig ist und sich in ungebrauchtem und unbeschädigtem Zustand befindet. Für eingeschweißte und/oder versiegelte Datenträger (zum Beispiel CDs, Audiokassetten, VHS-Videos, DVDs, PC- und Videospiele und Software) bedeutet dies, dass wir die Ware nur in der ungeöffneten Einschweißfolie bzw. mit unbeschädigtem Siegel zurücknehmen. Die Ware ist an unser Logistikzentrum in 85662 Hohenbrunn, Eduard-Buchner-Strasse 19, zurückzusenden. Diese freiwillige Rückgabegarantie gilt nicht für digitale Inhalte sowie Software, die nicht auf einem körperlichen Datenträger (z.B. einer CD oder DVD) geliefert werden.

Wenn Sie Waren in Übereinstimmung mit dieser freiwilligen Rückgabegarantie zurücksenden, erstatten wir Ihnen den von Ihnen schon geleisteten Kaufpreis, nicht jedoch die Versandkosten Ihres ursprünglichen Kaufes. Entsprechend tragen Sie die Transportgefahr sowie die Rücksendekosten. Diese Rückgabegarantie beschränkt nicht Ihre gesetzlichen Rechte und somit auch nicht Ihr Widerrufsrecht wie oben beschrieben.

GEWÄHRLEISTUNGSRECHT:
Zusätzlich zu Ihrer 30-Tage Rückgabegarantie haben Besteller in der Europäischen Union für einen Zeitraum von zwei Jahre ab der Lieferung der Ware Gewährleistungsrechte und können die Reparatur oder den Ersatz der auf toner-quelle.de gekauften Produkte verlangen, wenn diese sich als mangelhaft oder nicht wie beschrieben erweisen. Wenn die Ware nicht innerhalb einer angemessenen Zeit oder nicht ohne Schwierigkeiten repariert oder ersetzt werden kann, können Sie die Rückerstattung oder Minderung des Kaufpreises verlangen.

Im Fall von gebrauchten Waren kann die Gewährleistungsfrist kürzer als zwei Jahre sein.

Für zusätzliche Informationen über die Bestimmungen und Bedingungen verweisen wir Sie auf unsere Rückgabebedingungen.

§ 5 PREISE
Alle Preise beinhalten die jeweilige anwendbare Mehrwertsteuer.

Trotz unserer größten Bemühungen kann eine kleine Anzahl der Produkte in unserem Online-Katalog mit dem falschen Preis ausgezeichnet sein. Wir überprüfen die Preise, wenn wir Ihre Bestellung bearbeiten und bevor wir die Zahlung belasten. Wenn ein Produkt mit einem falschen Preis ausgezeichnet ist und der korrekte Preis höher ist als der Preis auf der Webseite, werden wir Sie vor Versand der Ware kontaktieren, um Sie zu fragen, ob Sie das Produkt zum korrekten Preis kaufen oder die Bestellung stornieren wollen. Sollte der korrekte Preis eines Produkts niedriger sein als der von uns angegebene Preis, werden wir den niedrigeren Betrag berechnen und Ihnen das Produkt zusenden.

Es gelten die Listenpreise im Zeitpunkt der Bestellung, wie sie auf den Internetseiten dargestellt wurden.

Die Preise verstehen sich ab Betriebssitz der Media-Concept Bürobedarf GmbH inklusive Mehrwertsteuer ohne Kosten für Verpackung und Versand.

§ 6 BEZAHLUNG, EIGENTUMSVORBEHALT, KAUF AUF RECHNUNG
Der Besteller kann den Kaufpreis per Sofort-Überweisung, Rechnung (unter den in dieser Ziffer 5 genannten Voraussetzungen), Kreditkarte oder Lastschriftverfahren zahlen.

Jedes gelieferte Produkt bleibt bis zur vollständigen Bezahlung im Eigentum der Media Concept Bürobedarf GmbH.

Für Neukunden besteht eine Höchstgrenze, bis zu welcher der Kauf auf Rechnung möglich ist. Diese Grenze gilt für das gesamte Kundenkonto und berücksichtigt auch noch offene Beträge aus früheren Rechnungsbestellungen.

Zahlung auf Rechnung ist nur für Verbraucher ab 18 Jahren möglich. Die Lieferadresse, die Hausanschrift und die Rechnungsadresse müssen identisch sein und innerhalb Deutschlands oder Österreichs liegen. Für Leistungen, die online (z.B. Software zum Download) übermittelt werden sowie für den Kauf von Gutscheinen ist die Zahlung auf Rechnung nicht möglich. Der Rechnungsbetrag wird mit Erhalt der Rechnung fällig. Media Concept Bürobedarf GmbH behält sich vor, im Einzelfall bestimmte Zahlungsweisen nicht anzubieten.

Bei Zahlung auf Rechnung wird zuzüglich eventuell anfallender Versandkosten für den Komplettversand einmalig eine Gebühr von 1,50 EUR inklusive der jeweils anwendbaren Mehrwertsteuer pro Lieferung, berechnet. Der Besteller wird vor Vertragsschluss stets gesondert darüber informiert, ob diese Gebühr anfällt.

Bei Zahlung auf Rechnung sowie in sonstigen Fällen bei berechtigtem Anlass prüft und bewertet Media-Concept Bürobedarf GmbH die Datenangaben der Besteller und pflegt einen Datenaustausch mit anderen Unternehmen innerhalb des Media-Concept Bürobedarf GmbH-Konzerns und Wirtschaftsauskunfteien. Für die Entscheidung über die Nutzung der Zahlungsart Rechnungskauf verwenden wir - neben eigenen Daten - Wahrscheinlichkeitswerte zur Beurteilung des Ausfallrisikos, welche wir von verschiedenen Wirtschaftskanzleien (z.B. First Debit, Am Pulverschopen 17, 59071 Hamm) beziehen. Die Berechnungen der Wahrscheinlichkeitswerte basieren auf einem wissenschaftlich anerkannten mathematisch-statistischen Verfahren. Die genannten Unternehmen werden ferner zur Validierung der von Ihnen angegebenen Adressdaten eingesetzt.

Die Media-Concept Bürobedarf GmbH stellt dem Kunden für die bestellte Ware eine Rechnung aus, die ihm bei Lieferung der Ware ausgehändigt wird. Die Media-Concept Bürobedarf GmbH liefert nach eigener Wahl gegen Nachnahme, Bankeinzug oder Rechnung. Bei Lieferung gegen Rechnung sind alle Rechnungsbeträge spätestens 7 Tage nach Zugang der Rechnung zu zahlen.

Bei Zahlungsverzug ist der Kunde, der Verbraucher ist, verpflichtet, Verzugszinsen in Höhe von 5 % über dem Basiszinssatz an Media-Concept Bürobedarf GmbH zu bezahlen, es sei denn, dass die Media-Concept Bürobedarf GmbH einen höheren Zinssatz nachweisen kann. Bei Kunden, die Unternehmer sind, gilt Satz 1 mit der Maßgabe, dass der Verzugszinssatz 8 % über dem Basiszinssatz beträgt.

FINANZIERTE GESCHÄFTE
Hat der Kunde diesen Vertrag durch ein Darlehen finanziert und macht er von seinem Rückgaberecht Gebrauch, ist er auch an den Darlehensvertrag nicht mehr gebunden, wenn beide Verträge eine wirtschaftliche Einheit bilden. Dies ist insbesondere anzunehmen, wenn die Media-Concept Bürobedarf GmbH gleichzeitig der Darlehensgeber des Kunden ist oder wenn sich der Darlehensgeber des Kunden im Hinblick auf die Finanzierung der Mitwirkung der Media-Concept Bürobedarf GmbH bedient. Wenn der Media-Concept Bürobedarf GmbH das Darlehen bei Wirksamwerden des Widerrufs oder der Rückgabe bereits zugeflossen ist, tritt der Darlehensgeber im Verhältnis zum Kunden hinsichtlich der Rechtsfolgen des Widerrufs oder der Rückgabe in die Rechte und Pflichten der Media-Concept Bürobedarf GmbH aus dem finanzierten Vertrag ein. Wollen Sie eine vertragliche Bindung so weitgehend wie möglich vermeiden, machen Sie von Ihrem Rückgaberecht Gebrauch und widerrufen Sie Ihre auf Abschluss des Darlehensvertrags gerichtete Willenserklärung.

§ 7 LIEFERUNG
Sofern nicht anders vereinbart, erfolgt die Lieferung an die vom Besteller angegebene Lieferadresse. Auf der Webseite finden Sie Hinweise zur Verfügbarkeit von Produkten, die von toner-quelle.de verkauft werden (z.B. auf der jeweiligen Produktdetailseite). Wir weisen darauf hin, dass sämtliche Angaben zu Verfügbarkeit, Versand oder Zustellung eines Produktes lediglich voraussichtliche Angaben und ungefähre Richtwerte sind. Sie stellen keine verbindlichen bzw. garantierten Versand- oder Liefertermine dar, außer wenn dies bei den Versandoptionen des jeweiligen Produktes ausdrücklich als verbindlicher Termin bezeichnet ist. Sofern toner-quelle.de während der Bearbeitung Ihrer Bestellung feststellt, dass von Ihnen bestellte Produkte nicht verfügbar sind, werden Sie darüber gesondert per E-Mail informiert. Die gesetzlichen Ansprüche des Bestellers bleiben unberührt.

Toner-quelle.de wird die bestellten Artikel innerhalb von einem Werktag nach Eingang der Bestellung zum Versand bringen.

Die Versandkosten können dem Onlineshop entnommen werden und werden nochmals im Warenkorb vor Absenden der Bestellung angezeigt.

Änderungen, Erweiterungen, Begrenzungen der Bestellung
tonerquelle.de wird Anfragen des Kunden im Zusammenhang mit bereits getätigten Bestellungen bezüglich Änderungen, Erweiterungen und/oder Begrenzungen des Produktumfangs kurzfristig beantworten. Soweit der Kunde bis zu 5 Werktage vor der geplanten Lieferung eine Produktänderung, -erweiterung und/oder -begrenzung wünscht, wird tonerquelle.de dies, soweit möglich, berücksichtigen.

tonerquelle.de ist berechtigt, eine in Qualität und Preis gleichwertige Ware zu liefern, wenn die bestellte Ware nicht verfügbar ist und Sie Ihre Zustimmung zu diesem Verfahren im Bestellformular erklärt haben.

Soweit eine Lieferung an den Besteller nicht möglich ist, weil die gelieferte Ware nicht durch die Eingangstür, Haustür oder den Treppenaufgang des Bestellers passt oder weil der Besteller nicht unter der von ihm angegebenen Lieferadresse angetroffen wird, obwohl der Lieferzeitpunkt dem Besteller mit angemessener Frist angekündigt wurde, trägt der Besteller die Kosten für die erfolglose Anlieferung.

§ 8 GEWÄHRLEISTUNG AUF PRODUKTE, DIE VON toner-quelle.de VERKAUFT WURDEN UND HAFTUNGSBEGRENZUNG
Zusätzlich zu Ihrer 30-Tage Rückgabegarantie haben Besteller in der Europäischen Union für einen Zeitraum von zwei Jahre ab der Lieferung der Ware Gewährleistungsrechte und können die Reparatur oder den Ersatz der auf toner-quelle.de gekauften Produkte verlangen, wenn diese sich als mangelhaft oder nicht wie beschrieben erweisen. Wenn die Ware nicht innerhalb einer angemessenen Zeit oder nicht ohne Schwierigkeiten repariert oder ersetzt werden kann, können Sie die Rückerstattung oder Minderung des Kaufpreises verlangen.

Ist die Nacherfüllung im Wege der Ersatzlieferung erfolgt, ist der Besteller dazu verpflichtet, die zuerst gelieferte Ware innerhalb von 30 Tagen an Media-Concept Bürobedarf GmbH, Eduard-Buchner-Str. 19, 85662 Hohenbrunn, auf Kosten von Media Concept Bürobedarf GmbH zurückzusenden. Die Rücksendung der mangelhaften Ware hat nach den gesetzlichen Vorschriften zu erfolgen. Media-Concept Bürobedarf GmbH behält sich vor, unter den gesetzlich geregelten Voraussetzungen Schadensersatz geltend zu machen.

Im Fall von gebrauchten Waren kann die Gewährleistungsfrist kürzer als zwei Jahre sein.

Das Rückgaberecht besteht nicht bei Verträgen
  • zur Lieferung von Waren, die nach Kundenspezifikation angefertigt werden oder eindeutig auf die persönlichen Bedürfnisse zugeschnitten sind oder die auf Grund ihrer Beschaffenheit nicht für eine Rücksendung geeignet sind oder schnell verderben können oder deren Verfallsdatum überschritten würde
  • zur Lieferung von Audio- oder Videoaufzeichnungen oder von Software, sofern die gelieferten Datenträger vom Verbraucher entsiegelt worden sind
  • zur Lieferung von Zeitungen, Zeitschriften und Illustrierten


MÄNGEL
Mängel bezüglich des Produkts wird der Kunde der Media-Concept Bürobedarf GmbH mitteilen und zusätzlich das Produkt auf Kosten von der Media-Concept Bürobedarf GmbH übersenden. Im unternehmerischen Geschäftsverkehr ist die Gewährleistung auf ein Jahr begrenzt und die Media-Concept Bürobedarf GmbH ist berechtigt, das Produkt nach ihrer Wahl zu reparieren oder kostenfreien Ersatz zu stellen.

HAFTUNG
Die Media-Concept Bürobedarf GmbH haftet
  • in voller Schadenshöhe bei grobem Verschulden ihrer Organe und leitenden Angestellten
  • dem Grunde nach bei jeder schuldhaften Verletzung wesentlicher Vertragspflichten
  • außerhalb solcher Pflichten dem Grunde nach auch für grobes Verschulden einfacher Erfüllungsgehilfen, es sei denn, die Media-Concept Bürobedarf GmbH kann sich kraft Handelsbrauch davon freizeichnen
  • der Höhe nach in den letzten beiden Fallgruppen auf Ersatz des typischen vorhersehbaren Schadens
Ein Mitverschulden des Kunden ist diesem anzurechnen.
Die Haftung wegen Vorsatz, Garantie, Arglist und für Personenschäden sowie nach dem Produkthaftungsgesetz bleibt hiervon unberührt.

§ 9 ANWENDBARES RECHT
Es gilt deutsches Recht unter Ausschluss des UN-Kaufrechts (CISG). Es wird die nicht-ausschließliche Gerichtsbarkeit der Gerichte des Amtsgerichts München vereinbart. Dies bedeutet, dass Sie Ansprüche im Zusammenhang mit diesen Verkaufsbedingungen, die sich aus verbraucherschützenden Normen ergeben, wahlweise sowohl in Deutschland als auch in dem EU-Mitgliedsstaat, in dem Sie leben, einreichen können.

§ 10 ÄNDERUNGEN DER VERKAUFSBEDINGUNGEN
Wir behalten uns das Recht vor, Änderungen an unserer Webseite, Regelwerken, Bedingungen einschließlich dieser Verkaufsbedingungen jederzeit vorzunehmen. Auf Ihre Bestellung finden jeweils die Verkaufsbedingungen, Vertragsbedingungen und Allgemeine Geschäftsbedingungen Anwendung, die zu dem Zeitpunkt Ihrer Bestellung in Kraft sind, es sei denn eine Änderung an diesen Bedingungen ist gesetzlich oder auf behördliche Anordnung erforderlich (in diesem Fall sie auch auf Bestellungen Anwendung finden, die Sie zuvor getätigt haben). Falls eine Regelung in diesen Verkaufsbedingungen unwirksam, nichtig oder aus irgendeinem Grund undurchsetzbar ist, gilt diese Regelung als abtrennbar und beeinflusst die Gültigkeit und Durchsetzbarkeit der verbleibenden Regelungen nicht.

§ 11 KEIN VERZICHT
Wenn Sie diese Verkaufsbedingungen verletzen und wir unternehmen hiergegen nichts, sind wir weiterhin berechtigt, von unseren Rechten bei jeder anderen Gelegenheit, in der Sie diese Verkaufsbedingungen verletzen, Gebrauch zu machen.

§ 12 Höhere Gewalt
Für den Fall, dass die Media-Concept Bürobedarf GmbH die geschuldete Leistung aufgrund höherer Gewalt (insbesondere Krieg, Naturkatastrophen) nicht erbringen kann, ist sie für die Dauer der Hinderung von ihren Leistungspflichten befreit.

Ist die Media-Concept Bürobedarf GmbH die Ausführung der Bestellung bzw. Lieferung der Ware länger als einen Monat aufgrund höherer Gewalt unmöglich, so ist der Kunde zum Rücktritt vom Vertrag berechtigt.

§ 13 Verkaufsverpackungen
Die von uns genutzten Versandverpackungen (Kartonagen) bestehen zu 100% aus Papier und können einfach der lokalen Altpapierentsorgung zugeführt werden. Die Produktverpackungen der Hersteller sind gemäß §6 der Verpackungsverordnung registriert.

§ 14 UNSERE KONTAKTINFORMATIONEN
Toner-quelle.de ist der Handelsname für Media-Concept Bürobedarf GmbH. Unsere Kontaktinformationen sind:

Media-Concept Bürobedarf GmbH
Biberger Straße 93
82008 Unterhaching
Telefon: (08102) 988 - 1420
Fax: (08102) 988 - 1444 
Email: kontakt@toner-quelle.de
Registriert in München
Registernummer: HRB 141 494
Umsatzsteueridentifikationsnummer: DE813471470

Die Geschäftsbedingungen sind in deutscher Sprache verfasst und können vom Kunden in seinen Arbeitsspeicher geladen werden. Auf Wunsch können sie unter Telefon (08102) 988 - 1450 in schriftlicher Form angefordert werden.

Service Hotline
Die Media-Concept Bürobedarf GmbH steht für Fragen des Kunden im Zusammenhang mit den Produkten eine Hotline zur Verfügung. Diese Hotline steht dem Kunden sechs Tage die Woche (Montag bis Freitag), zu den üblichen Geschäftszeiten (8.00 Uhr - 19.00 Uhr) und samstags von 09.00 – 15.00 Uhr zur Verfügung.

§ 15 Schlussbestimmungen
Die Vertragssprache ist Deutsch.
Sollte eine Bestimmung dieser Bedingungen nichtig sein oder werden, so bleiben die Bedingungen im Übrigen wirksam.

§ 16 Datenschutz
Wir wissen, dass Ihnen der sorgfältige Umgang mit Ihren persönlichen Informationen wichtig ist. Deshalb schätzen wir Ihr Vertrauen, dass wir, die Firma Media-Concept Bürobedarf GmbH, gewissenhaft mit diesen Informationen umgeht. Mit dieser Erklärung geben Sie uns Ihr Einverständnis dafür, dass Media-Concept Bürobedarf GmbH Ihre nachstehend aufgeführten personenbezogenen Daten zu den hier genannten Zwecken erheben, verarbeiten und nutzen darf. Diese Einwilligung kann jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen werden.

Zurück

Warenkorb

Ihr Warenkorb ist leer.

Vorteile bei toner-quelle.de

günstige Versandkosten
alles ab Lager lieferbar
nur ORIGINAL-Ware
Lieferung in 24 Stunden durch DHL EuroPack
günstige Preise

Willkommen zurück!

E-Mail-Adresse:
Passwort:
Passwort vergessen?

Bestseller

01. CN684EE

16,96 EUR
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten

02. CH561EE

11,17 EUR
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten

03. TN-2220

56,16 EUR
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten

04. CB316EE

9,32 EUR
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten

05. CH563EE

23,12 EUR
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten

06. PG-540XL

18,54 EUR
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten

Schnellkauf

Bitte geben Sie die Artikelnummer aus unserem Katalog ein.

Parse Time: 1.238s